Traditionellen Märkte


Die traditionellen Märkte

Montags:
Im Viertel Ile de Thau, Rue Marius Bonneton,
Lebensmittel, Blumen und Textilien.

Mittwochs:  
Im Stadtzentrum auf vielen Straßen und Plätzen, der größte Markt in Sète,
den Textil-Basar findet man auf dem Place Aristide Briand, den Lebensmittelmarkt in den Straßen rue Alsace-Lorraine und rue Gambetta und den Blumenmarkt auf dem place Léon Blum beim Rathaus.

Donnerstags: 
Auf dem place Edouard Herriot im Viertel La Corniche
landwirtschaftlicher Markt, Produkte aus der Region

Freitags: 
Auf dem place Stalingrad und in der Avenue Victor Hugo.
Lebensmittel- und Textilmarkt

Sonntags: 
Flohmarkt auf dem Place de la République

Alle Märkte finden vormittags statt!