Festivals


Das halbe Jahr über lebt Sète im Rhythmus seiner Festivals, die während der Saison fortlaufend im zauberhaften Freilufttheater „Théâtre de la Mer" oder in der Stadt zerstreut stattfinden.

Die Festival-Saison beginnt bereits im April mit „MusicaSète", ein Fest der Fans der klassischen Musik und wird gefolgt vom Street-Art-Festival „K-Live". Es folgen das Amateurtheaterfestival „Acte III Scène 7", das Festival der dokumentarischen Fotografie „ImageSingulières", das Festival des franz. Chansons „Quand je pense à Fernande", das gleichzeitig eine Hommage an den in Sète geborenen Chansonnier Georges Brassens ist. Fans der elektronischen Tanzmusik werden sicherlich auf dem Festival „Worldwide", auf dem etliche weltweit bekannte DJs auflegen, glücklich.

Aber auch Jazz in all seinen Variationen („Jazz à Sète"), Poesie („Voix Vives de méditerranée en méditerranée") und Weltmusik („Fiest'à Sète") können Sie in Sète erleben!.

An Festivals für jeden Geschmack und jedes Alter mangelt es in Sète nicht. Die meisten Karten für die Festivals und Konzerte können Sie im Tourismusbüro in Sète erwerben.

Im Folgenden finden Sie eine chronologische Auflistung aller Festivals, schauen Sie und überzeugen Sie sich selbst...
 

von Montag 03 bis Sonntag 09 Juli 2017

Gilles Peterson, ein DJ aus London, war nach einem Besuch so beeindruckt von Sète, dass er hier ein internationales Musikfestival hier organisierte. Seit 2005 findet nun das „Worldwide ...

von Donnerstag 13 bis Donnerstag 20 Juli 2017

Täglich

Das Jazz-Festival von Sète hat sich unter der hingebungsvollen Leitung von Louis Martinez (selbst ein bekannter Jazz-Musiker) seit 1996 im Laufe der Jahre zu einem der wichtigsten Treff...

von Freitag 21 bis Samstag 29 Juli 2017

Täglich

Mehr als hundert Poeten aus der Mittelmeerregion und aus ganz Frankreich halten sich für die Dauer dieses Festivals im "Quartier Haut" und anderen typischen Künstlertreffs von Sète auf...