Spezialitäten und Gastronomie


Eine reichhaltige Küche, eine Lebensart. 

Nur wenige Städte können sich solch eines vielfältigen kulinarischen Erbes rühmen.

Die Spezialitäten gehen zum größten Teil auf traditionelle italienische Rezepte zurück: Macaronade, gefüllte Muscheln und Tintenfische, Bourride mit Seeteufel, Tintenfisch vom Rost, Fischsuppe, Goldbrasse, Muscheln aus dem Étang de Thau.

Die berühmte Tielle: Die kleine, mit pikantem Tintenfisch gefüllte Teigtasche, das traditionelle Mittagessen der Fischer auf dem Meer, ist zu einer wahren Institution der Gastronomie von Sète geworden. 

Die Meeresfrüchte: Seit der Antike im Naturzustand genossen, erfreuen sich die Muscheln aus dem Étang de Thau eines Rufes, der die regionalen Grenzen schnell überschritten hat. 

Die Restaurants von Sète laden Sie ein, diese Küche zu entdecken. In den Markthallen und auf den Märkten finden Sie die Produkte direkt aus dem Étang de Thau, aus dem Meer und aus dem Hinterland.

Freuen Sie sich auf großartige kulinarische Entdeckungen!