Festival K-LIVE: Das Fest der urbanen Kulturen

von Montag 03 bis Sonntag 09 Juni 2019

  • Julien Seth Malland
  • C215
  • M. Chat
  • Romain Froquet
  • Goddog
  • Spogo
  • Stew
  • quentin-dmr
  • satone
  • madame
  • mademoiselle-maurice
  • ememem-2-4637713
  • octopus-2-4637714
  • sunset-2-4637715
  • ratur-3-4637716
  • don-mateo-3-margaux-4637717
Julien Seth MallandC215M. ChatRomain FroquetGoddogSpogoStewquentin-dmrsatonemadamemademoiselle-mauriceememem-2-4637713octopus-2-4637714sunset-2-4637715ratur-3-4637716don-mateo-3-margaux-4637717


Das Konzept von K-Live ist originell und multidisziplinär - ein Festival, das eine Verbindung zwischen Straßenkunst, bildender Kunst und aktueller Musik darstellt - getreu dem Motto „SEA, ART & SOUND" (Meer, Kunst und Klang).

Die Hauptschlagader des Festivalhezens stellt die Straßenkunst dar: Ausgewählte Street-Art-Künstler werden nach Sète eingeladen, um das „Museum unter freiem Himmel" (Musée à Ciel Ouvert, kurz MaCO) mit neuer Straßenkunst zu bereichern.

Neben zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen können Sie im Rahmen des Festivals auch zahlreiche Konzerte von aktuellen Musikern im „Théâtre de la Mer" miterleben. 

Ein modernes und frisches Festival!

Das Festival „K-Live" findet alljährlich im Mai/Juni statt.
 

General
  • Art der Veranstaltung :
    • Kultur
    • Musik
    • Festival
  • Kategorie :
    • Konzert
    • Festspiele
  • Thema der Veranstaltung :
    • Popmusik
Festival K-LIVE: Das Fest der urbanen Kulturen
  • Zahlungsarten :
    • Kreditkarte
    • Französischer Scheck
    • Euro
Veranstalter
K Live Festival
34200
SETE
Ort
Festival K-Live
34200
SETE