Freier Besuch des Leuchtturms von Saint Louis

Fotos

phare-5124259phare2-5124258

Präsentation

Der Leuchtturm von Saint-Louis steht am Ende der Môle Saint Louis, einem 650 Meter langen steinernen Damm, der bei der Gründung der Stadt gebaut wurde. Erbaut um 1680, 1944 von deutschen Minen zerstört, wurde es 1948 wieder aufgebaut.
Heute signalisiert er weiterhin mit seinem roten Licht den Eingang zum Kanal und ist nun für die Öffentlichkeit zugänglich. Steigen Sie die Stufen dieses unglaublichen Aussichtspunktes hinauf und genießen Sie einen 360°-Blick auf den Handelshafen, den Yachthafen und die Altstadt.

Einige Zahlen: 2297 Steine, 310 m3 geschnittener Stein, 126 Stufen, 25,78 m hoch, 6,50 m Durchmesser unten und 4,55 m oben, 3 m Innendurchmesser.

Praktische Informationen :

    Aufstieg zum Leuchtturm in Gruppen von max. 17 Personen möglich.
    Gruppenpreise für Erwachsene: 3,00 €/ Pers. (1 freier Eintritt für je 17 zahlende Personen)
    Gruppentarif Kind / Schule (von 6 bis 18 Jahre alt) : 1,50 € /Pers. (kostenlos für Schulgruppenleiter)
    Reservierung erforderlich: groupes@ot-sete.fr

Besondere Bedingungen :
Dieser Besuch kann bei schlechtem Wetter (Windstärke 6) aus Sicherheitsgründen abgesagt werden.
Tiere sind nicht erlaubt.
Warnung: Es sind mehr als 120 Stufen zu überwinden.
Name, Anschrift und Telefonnummer
Office de Tourisme de Sète
60, Grand'Rue Mario Roustan
34200
SETE
Tel. : +33 4 99 04 71 71
mail / nachricht
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Nutzen Sie Ihre Anfrage
Meine Daten
Nach dem Gesetz Nr. 78-17, Artikel 36 vom 6. Januar 1978 der französischen Datenschutzbehörde (CNIL) haben Sie jederzeit Recht auf Zugriff, ?nderung, Berichtigung und Entfernung Ihrer persönlichen Daten, falls sie unrichtig, unvollständig, mehrdeutig oder veraltet sind oder ihre Erfassung oder Verwendung, Weitergabe oder Aufbewahrung verboten ist. Zur Ausübung dieses Rechts benützen Sie bitte das obige Formular.