Highlights in Sète

ESCALE À SÈTE22 V’LA GEORGESFIEST’A SÈTELES ESTIVALES DE THAUIMAGES SINGULIÈRESJAZZ À SÈTEK-LIVEFÊTES DE LA SAINT-LOUISOURSINADELA FÊTE DU GRAND PARDON DE LA SAINT-PIERREFESTIVAL SUN’SÈTEQUAND JE PENSE À FERNANDEFESTIVAL DE POÉSIE VOIX VIVES DE MÉDITERRANÉEWORLDWIDE FESTIVALLes temps forts de Sète

Teilen Sie starke Momente und nutzen Sie das schöne Wetter, um authentische und unumgängliche Veranstaltungen in Sète zu entdecken. 

  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

OURSINADE (Mitte März)

Jedes Jahr zieht die Oursinade in Sète, eine große Guinguette unter freiem Himmel, Besucher an, die hier das Beste probieren, was das Thau-Becken zu bieten hat: Seeigel, aber auch Austern, Muscheln, Tielle und andere gastronomische und weinbauliche Köstlichkeiten aus der Region.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

IMAGES SINGULIÈRES (Aufstieg)

Images Singulières ist das Treffen, das Sète in der sehr exklusiven Welt der Fotografie zu einer festen Größe macht. Dieses Festival, das sich seiner dokumentarischen Ausrichtung widmet, feiert 15 Tage lang die Vielfalt der Blicke und macht sichtbar, was Worte nicht immer ausdrücken können. Vernissagen, Ausstellungen, Konzerte, Workshops, Künstler in Residenz...
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

K-LIVE (Anfang Juni)

Indem sie ihre Spuren auf den Mauern der Stadt hinterlassen, bereichern sie jedes Jahr das Musée À Ciel Ouvert (MACO) in Sète, das zu jeder Jahreszeit einen künstlerischen und malerischen Spaziergang entlang von Wandmalereien anbietet. Der Höhepunkt des K-Live Festivals findet jedoch Anfang Juni statt, wenn urbane Kunst, bildende Kunst und aktuelle Musikkonzerte in den Straßen des Stadtzentrums und im berühmten Théâtre de la Mer zusammenkommen.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

WENN ICH AN FERNANDE DENKE (Ende Juni) 

Wenn man an Fernande denkt, denkt man in Wirklichkeit an das freundlich-frechste Festival von Sète. Diese festliche Veranstaltung ist ein echter Hasenfuß für alle Besserwisser, denn sie bringt die besten Künstler der aktuellen Szene zusammen und verführt mit Liedern und verschiedenen Bühnenauftritten. Georges würde diese Hommage sicherlich zu schätzen wissen.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

DAS FEST DES GROSSEN PARDONS VON SAINT-PIERRE (Ende Juni, Anfang Juli)

Begleiten Sie die Fischer bei dieser Prozession und erleben Sie das Gefühl der Gemeinschaft, das die Menschen erfasst, die sich zu Ehren des Heiligen Petrus um den alten Hafen und das Marineviertel in Sète oder auch in Mèze und Bouzigues versammelt haben.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

LES ESTIVALES DE THAU (jeden Donnerstag im Sommer).

Marseillan, Loupian, Montbazin, Frontignan, Bouzigues, Mèze, Mireval, Balaruc-les-Bains, Sète... Ein Datum = eine Stadt, um Weine und regionale Produkte zu verkosten! Les Estivales de Thau, das ist jeden Donnerstag eine herzliche Atmosphäre, die zum Schlemmen einlädt: tielles, Muscheln, Kuchen, Schokolade, Eis... Sie haben die Qual der Wahl und nur einen Wunsch: in der nächsten Woche wiederzukommen.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

FESTIVAL SUN'SÈTE (Anfang Juli)

Das Festival Sun'Sète bietet die Möglichkeit, berühmte Regisseure und Schauspieler aus nächster Nähe zu erleben und auf mehreren Großleinwänden, die in der ganzen Stadt verteilt sind, großartige Werke der siebten Kunst zu sehen oder wiederzusehen. Ein absolutes Muss: ein abendliches Ciné-Transat mit den Füßen im Sand.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

WORLDWIDE FESTIVAL (Anfang Juli)

Das Worldwide Festival lässt den Hafen von Sète mit den Klängen eines verrückten eklektischen Elektroprogramms erklingen. Morgens beginnt die Party in den Cafés und geht nachmittags an einem der Strände der Stadt weiter. Am Abend treffen Sie sich im Théâtre de la Mer, um die Nacht durchzufeiern.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

JAZZ IN SÈTE (Mitte Juli)

Die großen Namen des aktuellen Jazz werden für schöne Musikmomente unter freiem Himmel zusammengerufen und feiern die Vielfalt eines Musikgenres, das keine Grenzen kennt. Liebhaber der Weltmusik werden das ausgezeichnete Programm eines anderen Festivals, Fiest'A Sète, beachten.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

DICHTERFESTIVAL VOIX VIVES DE MÉDITERRANÉE (Ende Juli)

Das Poesiefestival Voix Vives de Méditerranée ist ein schmackhaftes kulturelles UFO, das jedes Jahr zahlreiche Dichter aus dem gesamten Mittelmeerraum zusammenbringt. Als Hymne an die Toleranz wird man hier durch das Lesen und Hören von Texten in die Kunst der Poesie eingeführt. Straßen, Plätze, Gärten und Kulturstätten von Sète werden von den Künstlern bespielt, um einen Moment mit dem Publikum zu teilen.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

FIEST'A SÈTE (Ende Juli - Anfang August)

Dieses Weltmusikfestival, das seit über zwei Jahren stattfindet und bei dem die besten Künstler der Welt zwei Wochen lang zusammenkommen, muss man nicht mehr vorstellen. Konzerte, Musikkino "tchatches", Workshops, Musik oder Kochen... Es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

SAINT-LOUIS-FESTE (Ende August)

Es ist das größte Ereignis des Jahres und bestimmt den Rhythmus des Lebens aller Einwohner von Sète. Zugegebenermaßen herrscht bei den Saint-Louis-Festen eine ausgelassene Stimmung, die durch Straßentheater, Workshops, Radrennen, Bodegas und die berühmten Ritterturniere noch verstärkt wird: Das alles unter dem wohlwollenden Blick von Louis, dem Schutzpatron der Stadt Sète, der seit der Gründung des Hafens im Jahr 1666 jedes Jahr gefeiert wird.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau

22 V'LA GEORGES (Ende Oktober)

Es ist ein Fest. Es ist volkstümlich. Es ist fröhlich. Letztendlich ist es eine schöne Hommage an den Freund Brassens, die jeden Herbst, am Jahrestag der Geburt und des Todes des berühmtesten aller Georges de France, stattfindet. Die völlig kostenlose Veranstaltung ist ganz seinen Liedern gewidmet, die von mehr als 100 Künstlern in verschiedenen Sprachen und Musikstilen gespielt und gesungen werden.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau
 

ESCALE À SÈTE (alle zwei Jahre)

Escale à Sète ist eine außergewöhnliche Veranstaltung, die alle zwei Jahre in der Osterwoche einige der schönsten Schiffe der Welt zusammenbringt und bei der Sie sogar an Bord gehen können. Die Veranstaltung ist international bekannt und ein guter Vorwand, um die Entdeckung des unschätzbaren maritimen Erbes des Thau-Archipels zu verlängern.
  •  - © Office de Tourisme Archipel de Thau

... UND NOCH VIEL MEHR!

Alle Veranstaltungen, Events und kulturellen Ausflüge in Sète und dem Thau-Archipel finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.