« Le grand pardon de la Saint Pierre »

Fotos

saint-pierre-5-5126386saint-pierre-4-5126385saint-pierre-9-5126383saint-pierre-6-5126387saint-pierre-8-5126388st-pierre5-1072296fete-saint-pierre-2-5126389fete-de-la-saint-pierre-5126390

Präsentation


„Le grand pardon de la Saint Pierre" ist ein traditionelles, volkstümliches Fest der Fischer von Sète. Bei diesem Fest wird „Saint Pierre", der Schutzheilige der Fischer, von den Sètern um seinen Beistand gebeten.
 
Zum offiziellen Beginn des Festes am Freitagabend wird eine Figur des Schutzpatrons in eine Barke gestellt und von den Fischern in einer feierlichen Prozession von der Kapelle „Les Penitents" zur Dekanatskirche „St. Louis" getragen.

Der nächtliche Umzug wird von den in traditionelle Trachten gekleideten Kindern der Fischer begleitet.

Am Sonntag fährt dann ein beeindruckender Festzug von Fischkuttern unter festlicher Beflaggung mit der Statue von Saint Pierre aus dem Hafen auf das Meer hinaus, um der verstorbenen und verschollenen Fischer zu gedenken.

Über das ganze Wochenende findet im Hafenviertel ein Jahrmarkt statt und der Verein der Fischerstecher (les jouteurs) des Viertels veranstaltet im alten Hafen ein traditionelles Turnier - das berühmte Fischerstecherturnier „les joutes".
 

Informationen
  • Art der Veranstaltung :
    • Kultur
    • Fest
    • Traditionelles Festival
    • Jugend
    • Wassersport
    • Wassersport
Veranstalter
60 grand rue Mario Roustan
34200
SETE
Ort
FÊTE DE LA SAINT PIERRE À SÈTE
quartier du vieux port
34200
SETE
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
quartier du vieux port
34200
SETE
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.39683
Längengrad : 3.69605