SÈTE, SO CHIC


In Sète verbindet sich die Lebensart mit gutem Geschmack und Raffinement.
Erleben Sie eine einzigartige, immer wieder schöne Auszeit.  Dieses fantastische Ambiente lädt Sie dazu ein, sich einfach nur Gutes zu tun!

  •  - © N. Chauveau
Voller Poesie und Schönheit enthüllt Sète seine Vergangenheit in einem eleganten Rahmen. Die Kanäle im Herzen der Stadt erzählen Ihnen von der unglaublichen Geschichte des Canal du Midi und der glorreichen Vergangenheit im Weinhandel.

Sie werden schnell verstehen, warum die Stadt „Klein-Venedig des Languedoc“ genannt wird, wenn Sie diese von einem „venezianischen Taxi“ auf dem Canal Royal aus entdecken. Beim Durchfahren unter den verschiedenen Brücken schwebt ein süßer Duft Italiens in der Luft.
  •  - © Vedi Venetia
  •  - © Vedi Venetia
  •  - © Vedi Venetia
  •  - © F. Ambrosino

Paul Valéry, Georges Brassens, Hervé Di Rosa, Agnès Varda … Die Stadt inspiriert die Künstler. Viele von ihnen haben sie sich als Modell genommen, haben sie besungen, gemalt und gefilmt. Man findet im Übrigen an jeder Straßenecke Kunst. 
Lassen Sie sich also von der Kreativität der Kunsthandwerker begeistern, schauen Sie bei den vielen, öffentlich zugänglichen Künstlerateliers vorbei, machen Sie einen Streifzug durch die Kunstgalerien.

Allein Le Réservoir ist ein Muss für alle Liebhaber zeitgenössischer Kunst.
  •  - © atelier DPJ

Das ganze Talent von Sète spiegelt sich auch in der Küche wider. Sie gibt lokalen Produkten den Vorzug: Fisch, Schalen- und Krustentiere ... Die Küchenchefs wissen, was schmeckt.
In der Stadt gibt es viele gute Restaurants, wie zum Beispiel The Marcel. Umgeben vom Art-déco-Ambiente des Restaurants erliegen Sie den Köstlichkeiten des Sternekochs Fabien Fage, der mit grenzenloser Kreativität die lokalen Produkte zur Vollendung bringt.
Es sei denn, Sie bevorzugen die Terrassenatmosphäre der Restaurants im Herzen der Stadt oder die entspannte Eleganz eines Mittagessens in einer der Strandlokale an den 12 km langen, feinen Sandstränden. Nachdem Sie die Freuden des Sonnenbadens genossen haben, erwartet Sie an Ihrem Tisch oder auf Ihrem Liegestuhl die Dolce Vita, die Sète so einzigartig macht. Der Traum geht weiter.
Wenn Sie Lust auf Weite, auf Freiheit haben, dann stechen Sie mit dem Verein Voiles Auriques in See. Erleben Sie einen der Zeit entrückten Ausflug an Bord eines der traditionellen Segelschiffe. Werden Sie Teil der Besatzung und nehmen Sie an der Seite der Kapitäne Pierre und Pascale an den Manövern teil. Glück in seiner reinsten Form!
  •  - © R. Baras
  •  - © R. Baras
  •  - © R. Baras
  •  - © R. Baras
  •  - © F. Ambrosino
  •  - © cinema de la mer