Alle Erfahrungen

Fischerstechen, eine Tradition der Destination Archipel de Thau   Die Wettbewerbe finden hauptsächlich von Juni bis September auf den Kanälen des Languedoc und insbesondere auf dem „Cadre Royal“ von Sète statt. In einigen Städten wird das Fischerstechen im Hafen (Mèze) oder auf einem Gewässer wie dem Étang de Thau (Balaruc) organisiert.   An einem Montag des Saint-Louis-Fests Die Mutigsten stehen im Morgengrauen auf, um die Plätze auf der Tribüne für Familie und Freunde frei zu halten. Am späten Vormittag tauchen auf dem Kanal Bojen und Boote auf und vor allem die Kinder haben Spaß beim Tauchen und Schwimmen im Kanal. Zusammen verbringen Sie den Tag am Wasser. Einige, darunter auch die Stecher, gehen in Weiß die Macaronade essen, wie es die Trad...
Am Eingang des Hafens von Sète beginnt das Abenteuer. Sie haben schon immer davon geträumt, den Horizont zu beobachten, nach der Ankunft wilder Korsaren Ausschau zu halten und eine kleine Insel gegen alle Widrigkeiten zu verteidigen. Die Aussicht ist spektakulär, aber Sie müssen die 126 Stufen bis zur Spitze des Leuchtturms von Sète hinaufsteigen. Seine Lichtblitze zeigen den Seefahrern die Einfahrt in die Reede an.  Lassen Sie sich diesen einzigartigen Besuch nicht entgehen. Dieses Denkmal ist das einzige im französischen Mittelmeerraum, das für die Öffentlichkeit zugänglich ist.  Guter Plan "Familie" :  Außerdem ist der Eintritt bis einschließlich 11 Jahre kostenlos. Kein Zweifel, diese Aktivität ist für Familien empfehlenswert und mit dem Gütesieg...
 Reise durch Raum und Zeit in der Destination Archipel de Thau. Alle Epochen sind in der Destination Archipel de Thau zu finden und miteinander verflochten: das Mittelalter und die Barockkunst mit der Abtei von Valmagne in Villeveyrac oder der Abtei Saint-Felix de Montceau, den Gärten des Runddorfs Balaruc-le-Vieux, die gallo-römischen Jahrhunderte mit der Villa Loupian und ihren Mosaiken des 2. Jahrhunderts, das Zeitalter Ludwigs XIV. mit dem Canal du Midi oder das 17. Jahrhundert mit dem Leuchtturm Saint-Louis, der am Ende der Mole in Sète steht ...
Was gibt es Schöneres, als während Ihres Familienurlaubs das Thau-Archipel, seine Gemeinden und Denkmäler durch eine Schnitzeljagd (neu) zu entdecken? Diese Erfahrung können Sie in Sète, Villeveyrac, Frontignan-Plage oder auch in Balaruc-les-Bains machen. Warten Sie nicht länger!   Barberoussette: Die Schnitzeljagd für Groß und Klein (Sète) Der Legende nach trieb der berühmte Pirat Barberoussette Ende des 16. Jahrhunderts in der Seestadt sein Unwesen und soll dort seinen Schatz versteckt haben. Noch heute haben zahlreiche Abenteurer versucht, ihn zu finden... Ohne Erfolg! Zu Ihrem Glück hat der Pirat mehrere Teile der Karte hinterlassen, die es Ihnen ermöglichen, seine Reichtümer in Sète zu finden. Bevor Sie jedoch hoffen können, sie alle zu sammeln, m...
Das kleine Venedig im Languedoc ist nicht nur reich an Geschichte, sondern kann sich auch eines großzügigen kulinarischen Erbes rühmen. Und was gibt es Besseres, als dies während Ihres Urlaubs bei einem Kochworkshop zu erleben? Wenn Sie diese Erfahrung reizt, begeben Sie sich in das Herz der Markthallen von Sète, um Joe le Cooker und seine Chefin Magali Mag kennenzulernen.  Für Erwachsene  Ob mit Freunden oder der Familie, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, die Küchenchefin Magali lädt Sie ein, die Geheimnisse der Rezepte aus Sète in einem der drei Themenworkshops zu entdecken, die sie anbietet: Entdeckung, Authentisch, Ronda Viticole. Sie haben die Wahl zwischen: ein Gericht und ein Dessert zubereiten; eine Vorspeise, ein Gericht und ein Dessert kochen; es s...
Sie träumen von Ruhe und Natur? Einer Auszeit? Dann nur Mut, verlassen Sie die Stadt Richtung Archipel de Thau!   In dieser wunderschönen Umgebung scheint die Zeit endlos und Entspannung ist angesagt ... Einen Tag in der Region von Thau zu verbringen, verspricht Erholung in einem grünen und blauen Garten zwischen Meer, Lagunen und mediterraner Strauchheide. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder im Badeanzug freuen Sie sich auf Dolce Farniente, einfache Vergnügen, romantische Picknicks bei Sonnenuntergang ... Warten Sie also nicht länger, das Leben zu genießen und sich Zeit zu nehmen ...  
Wir haben Sète schon vor einigen Jahren entdeckt, bei einem romantischen Wochenende zu zweit. Jetzt zeigen wir unserer Tochter dieses kleine Fleckchen Paradies.   Heute herrscht strahlender Sonnenschein. Das Wetter ist ideal für einen Familientag in Sète. Erster Halt: das Meeresmuseum, wir zeigen unserer Tochter die Geschichte der Stadt, die tief im maritimen Kulturerbe verwurzelt ist.  Anschließend spazieren wir auf den Quais. Die Häuserfassaden sind farbenfroh, es riecht nach Meeresluft, man glaubt, sich an einem anderen Ort zu befinden, tausende Kilometer von unserem Zuhause entfernt.  Wir bewundern die Fischkutter, die Boote mit nostalgischem Flair, und wir beobachten Fische, die durch den Kanal schwimmen. Man kann den Restaurants mit ihren belebten Terrassen auf...
Gastronomie, Kunsthandwerk, ausgefallene Orte ... Entdecken Sie die reizenden Vorteile des Archipel de Thau!   Sète und seine Kanäle, sein Ambiente, seine Gastronomie sowie seine kleinen Geschäfte und Werkstätten lassen Sie nicht kalt! Für ein bis zwei erfolgreiche Umwege haben Sie nur noch die Qual der Wahl: Ausfahrt an Bord eines alten Bootes, raffinierte Abendessen, beruhigende Pflegebehandlungen... Genug Inspiration für Ihren nächsten Aufenthalt!
Spaziergänge in den Salinen oder im Herzen der Garrigue, Beobachtung von Insekten und Vögeln, Besichtigung eines Weinguts... Dies sind alles Erfahrungen, die Ihnen das interkommunale Tourismusbüro bei einem "Ausflug in die Natur" anbietet.  Entdeckung emblematischer Orte Ob Sie nun ein Kenner der wilden Natur des Thau-Archipels oder ein Eingeweihter sind, jede "Sortie Nature" ist eine gute Gelegenheit, mehr über die Geschichte, die Fauna und die Flora zu erfahren, die sie bilden. Wir verabreden uns also mit Ihnen in unmittelbarer Nähe der okzitanischen Dörfer Balaruc-les-Bains, Frontignan, Loupian... Um die Terrassen der Gardiole, die alten Salinen, den Wald von Aresquiers, die Abtei von Saint-Félix, den Golf von Aigues-Mortes... (neu) zu entdecken. Halten Sie also...
Heute erforsche ich das Ambiente des berühmten Montags des Saint-Louis-Fests, einem großen Fest der Stadt Sète. Es ist Montag! Der letzte Tag des Saint-Louis-Fests, das am Donnerstag begonnen hat. Für mich ein schöner, runder Abschluss der Woche. Zwischen den verschiedenen Paraden, bei denen alle Viertel vertreten sind, dem berühmten Boule-Turnier mit quadratischen Boules, die Hommage an die Eisenbahner und das Konzert im Meerestheater. Den Abschluss des Festes bildet das Fischerstechen in der Kategorie „Schwergewicht“!   Morgens trifft unsere Freundesgruppe auf dem Rathausplatz zusammen, der von den Einheimischen auch „Place du Poufre“* genannt wird. Wir warten auf den berühmten Auflauf Macaronade! Fischerstecher und Einheimische essen diese Speise zu Fest...
Eine schöne Hommage an die verschollenen Seeleute und Fischer   Die Entdeckung der Traditionen von Sète Sonntagmorgen. Ich genieße gerade einen Kaffee auf der Terrasse in einer kleinen Bar nahe der Markthalle, als ich auf die Aufregung und Musik aufmerksam werde. Neugierig lasse ich mich vom Lärm leiten und stoße auf einen Zug, der von einer Blaskapelle angeführt wird. Handelt es sich um eine der Paraden, die die Turniere im Fischerstechen ankündigen? Davon hatten Freunde erzählt, die letzten Sommer in Sète waren. Um mir Klarheit zu verschaffen, entscheide ich mich dazu, jemanden anzusprechen, als mein Blick den wohlwollenden einer Dame höheren Alters kreuzt. Sie erklärt mir, dass wir heute das Saint-Pierre-Fest feiern, den heiligen Schutzpatron der Fischer....
Der Sommerurlaub mit Freunden ist die beste Zeit des Jahres. Keine Termine, keine Verpflichtungen, nur gemeinsame, lockere Stunden. Als ich den Sommerurlaub unserer Freundesgruppe buchte, hatte ich schon ein paar Kriterien im Kopf, die wir bei unseren letzten abendlichen Treffen festgelegt hatten: eine Anfahrt, die uns nicht so viel Zeit kostet, ein Festival mit einem guten Programm und Strand, um uns vom Feiern zu erholen. Und ich hatte den perfekten Plan: das Archipel de Thau. Nach wenigen Stunden Zugfahrt erreichen wir Sète und stellen unsere Koffer ab. Uns bleibt kaum die Zeit, uns umzuziehen und schon sind wir für einen Nachmittag am Strand, der dann in einen Aperitif in einer Strandhütte mündet. Nach einem kurzen Stopp in unserer Mietunterkunft zum Duschen, geht...
Es gibt nichts Besseres als die Wärme eines schmackhaften Gerichts, um bei sinkenden Temperaturen ein wenig Trost zu finden! Unsere lokalen Spezialitäten, die größtenteils auf Fisch und Meeresfrüchten basieren, sind ideal, um sich zu verwöhnen und gleichzeitig lokal zu konsumieren.  Die Tintenfischrouille Das ist eine Spezialität, deren Ruf nicht mehr zu rühmen ist! Zart schmelzende Tintenfischstücke, die in eine geschmorte Tomatensoße getaucht und mit einer köstlichen Aioli gebunden werden... Genießen Sie sie zusammen mit Kartoffeln, Reis oder Tagliatelle. Ein Gericht, dessen Finesse und Aromen Sie umhauen werden. Entdecken Sie es in allen guten Restaurants des Thau-Archipels.  Die gefüllten Tintenfische Tintenfische? Was ist das? Das sind eigentlich ...
Ein Spaziergang auf dem überdachten Markt von Sète, eines der kleinen Vergnügen, die ich mir während meines Aufenthalts im Thau-Archipel in aller Einfachheit biete... Alle Geschmacksrichtungen des Südens Die Markthalle von Sète ist ein Paradies für Genießer. Die Stände sind voll von lokalen Produkten und köstlichen Spezialitäten: sonnenverwöhntes Obst und Gemüse, Weine und Käsesorten mit Charakter, Schalen- und Krustentiere, nicht zu vergessen die berühmten Tielles oder die Zézettes von Sète. Wenn man so neugierig und gierig ist wie ich, weiß man nicht, was man denken soll! Nachdem ich eine Tasse Kaffee und ein paar Süßigkeiten genossen habe, beginne ich meine Reise der Sinne. Ich probiere eine köstliche Tapenade, die sich ideal für einen Aperitif mit...
Ein Tribut an die vermissten Seeleute und Fischer. Die Traditionen von Sète entdecken Man kann nicht über die Tradition in Sète sprechen, ohne das Fest des Heiligen Petrus (Schutzpatron der Fischer) zu erwähnen. Dieses Votivfest findet am ersten Wochenende im Juli statt. Prozessionen, Fackelzug unter dem schützenden Auge der Statue des Heiligen Petrus, Ritterturnier...   Eifer und Emotion Einer der Höhepunkte dieses Fischerfestes ist die Meeresprozession. Es ist eine Hommage an die vermissten Seeleute. Von der Môle Saint-Louis aus kann man das Spektakel betrachten: mehrere Dutzend Boote aller Art sind versammelt und warten regungslos. Im Wasser, Garben von Blumen, und die Zeit scheint plötzlich gefroren zu sein... Die Menge begleitet dann die Prozessio...
Wussten Sie, dass sich die urbane Kunst in all ihren Formen in den Straßen von Sète ausdrückt? Ob Sie nun Kunstliebhaber, neugierig oder kontemplativ sind, das Freilichtmuseum streckt seine Arme nach Ihnen aus. Nicht weniger als 40 urbane Fresken werden Ihnen ins Auge stechen. Wie wächst dieses lebendige Museum? Jedes Jahr Anfang Juni ehrt das K-Live-Festival die Streetart auf den Mauern der Seestadt. Das Konzept ist einfach: Den Künstlern wird eine "Carte blanche" angeboten. Gerüste, Diskussionsrunden, Führungen, Performances und Konzerte finden statt. Eine Veranstaltung in entspannter Atmosphäre, die Vorzeigekünstler ins Rampenlicht rückt. Sète hat sich in der Szene der urbanen Kunst einen Namen gemacht. Egal zu welcher Jahreszeit Sie in Sète sind, mac...
Erkunden Sie unsere Region mit dem Kajak! Treiben Sie auf der Erkundung der Fauna und Flora dahin, probieren Sie die Austern aus dem Étang de Thau oder mieten Sie einfach ein Kajak und ziehen Sie auf sich allein gestellt los. Von Marseillan nach Frontignan über Sète, Mèze und Balaruc-les-Bains erwartet Sie ein außergewöhnliches Wassersporterlebnis. Machen Sie einen Ausflug zwischen Meer und Lagune!  
In der Lagune von Thau werden jährlich fast 3000 Tonnen Mittelmeermiesmuscheln produziert. Und hier ist deren Zubereitung eine Kunst für sich. Bereit für eine Kostprobe?   Entdeckung und Leckereien Bei einer Spritztour nach Mèze ziehe ich durch die Stadtmitte und entdecke die Markthalle. Die Stimmung ist gesellig, die Händler sprechen über ihre Stände hinweg miteinander und bieten den Passanten Kostproben ihrer Produkte an. Nachdem ich mir ein paar Melonenstücke und Oliven herausgepickt habe, bleibe ich vor dem Stand eines Muschelzüchters stehen. Er bietet mir Miesmuscheln „en piste“ an. Ich kenne nur marinierte Miesmuscheln und lasse mich nicht zweimal bitten! Diese Miesmuscheln wurden in Olivenöl und Zitrone mariniert und sind perfekt gewürzt. Ein Gen...
Festtagsessen sind die ideale Gelegenheit, um den Reichtum unserer Region zu sublimieren. Tipps, Rezeptideen, hier sind unsere Top 5 der lokalen Produkte, die Sie am Jahresende auf Ihrem Tisch haben sollten! 1 - Austern aus dem Thau-Becken Ihr jodhaltiger Duft und ihr charakteristischer kleiner, nussiger Geschmack lassen uns das ganze Jahr über dahinschmelzen, aber im tiefsten Winter schmecken sie am besten. Die in Bouzigues, Mèze und Marseillan hergestellten Thau-Austern sind ein Muss für jedes Festessen, so viel sei gesagt! Roh passen sie sehr gut zu einem einfachen Zitronensaft, können aber auch mit einer Schalottensoße oder mit einem Hauch Balsamico-Essig, Olivenöl und einer Drehung der Pfeffermühle genossen werden. Gratiniert passen sie hervorragend zu Pet...
Der Sommer verspricht schön, warm und lang zu werden... Das perfekte Rezept für schöne Abende mit Freunden oder der Familie. Aber wie wäre es, diese mit einem ungewöhnlichen Erlebnis bei Sonnenuntergang etwas aufzupeppen? Wir schlagen Ihnen vor, dies mithilfe dieser Top-Aktivitäten bei Sonnenuntergang zu erleben! Kayakmed  Wir beginnen stark mit einer Seekajak-Tour auf dem Bassin de Thau. Doch bevor Sie sich mithilfe Ihres Paddels auf das Wasser stürzen, lassen Sie sich von Ihrem Lehrer erzählen, was Sie auf dieser Tour mit dem vielsagenden Namen "Sun Sète" erwartet (18.00-21.00 Uhr). Nach Ihrer Einweisung können Sie sich schließlich auf den Weg zu den Thocs machen, einer echten Lagune des Languedoc. Dort können Sie das Schauspiel des untergehenden Sonnengestirns ...